Presseticker

 

Kreditkarte Gold Mastercard GoldKreditkarte Gold Mastercard Gold .Mastercard Gold Kreditkarte GoldMastercard Gold Kreditkarte Gold .

Kreditkarte Gold trotz Schufa trotz InsolvenzKreditkarte GoldKreditkarte trotz Schufa oder InsolvenzGoldene Kreditkarte mit Hochdruck

 

"Kreditkarte Gold" Suchende heißen wir herzlich willkommen!

Für eine Kreditkarte Gold haben Sie keine ausreichende Bonität

Ihre Schufa ist negativ oder Sie haben eine Insolvenz un möchten eine Kreditkarte Gold?

Die Internetangebote für eine inländische oder ausländische Kreditkarte Gold trotz Schufa

oder Insolvenz waren durchweg zu teuer oder an unerfüllbare Bedingungen geknüpft?

Mastercard, Amex (American Express), VISA oder Diners Club haben Sie abgelehnt ?

Zu viele "Kreditkarte Gold"- Anbieter für solche Kreditkarten -"Problemfälle" haben sich

als unseriös herausgestellt?

 

Die Ihnen bisher angebotenen Kreditkarten sind mit der deutlichen Aufschrift versehen "ELECTRON"  oder 

"for electronic use only" oder haben keinen Hochdruck, damit alle wissen wie es um Ihre Bonität steht?

 

Sie sind es endgültig leid, daß Sie immer die Katze im Sack kaufen sollen?

 

Sie wären gerne im Besitz einer schicken, exklusiven, goldenen und mit Hochdruck versehenen

Mastercard (Mastercard Gold)  in Eurowährung und deutscher Abwicklung ohne Wenn und Aber -

völlig unabhängig Ihrer Bonität oder der Meinung Ihrer Bank? Trotz negative Schufa? Trotz Insolvenz?

 

Dann sind Sie hier richtig!

 

Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher ein und schauen sich den nachfolgenden Film an!

This text will be replaced

 

Kreditkarte Gold

 

Wissenswertes zu Kreditkarten und zu Debitkarten (schufafrei)

 

Mit Kreditkarten ist es nicht immer einfach: Nimmt man sie in Anspruch, fallen oft hohe Gebühren und im Ratenzahlungsfall sehr hohe Zinsen an. Gebühren und Zinsen stehen oft in einem reziproken Verhältnis: Je höher die Zinsen, desto niedriger die Gebühren. Daß gebührenfreie Kreditkarten die höchsten Zinsen haben, sollte bekannt sein. Vorteil: Man hat einen Kreditrahmen, was aber eine Bonität nach den bekannten Basel-Kriterien voraussetzt.

 

Debit Karten (Debit card) / Prepaid Karten (Prepaid card) sind reine Guthabenskarten, können also keine Zinsen verlangen, kosten dafür aber immer eine Gebühr. Sie unterscheiden sich optisch sehr von Kreditkarten, denn sie sind nicht in Gold oder nicht mit Hochdruck, bzw. nicht mit beidem erhältlich. Auf Debitkarten steht zum Beispiel "For electronic use only" oder "Electron" sichtbar drauf. Mastercard hat auch eine schwarze Debitcard mit Hochdruck, aber auf Guthabensbasis herausgebracht, welche über Fernsehwerbung verkauft wird. Die ist überall als Guthabenskarte bekannt, bescheinigt ihrem Besitzer gegenüber der Akzeptanzstelle allein schon rein optisch, eine hohe Wahrscheinlichkeit von fehlender Bonität, denn wer eine Bonität hat, hat auch eine Kreditkarte. Soviel zum Nachteil. American Express (AMEX), Visa und Diners Club, bieten keine Debitkarten mit Hochdruck an. Amex hatte eine Prepaid Karte für kurze Zeit als Ergänzung zu den Travellerschecks, nahm diese aber ersatzlos aus dem Programm.

 

Kreditkarte Gold:

Nun gibt es Händler, die angeblich eine Lösung dafür haben: Sie bieten ausländische goldene gebührenfreie Karten (gebührenfrei / gebuhrenfrei) an und behaupten, sie wären schufafrei. Viele Menschen mit schlechter Bonität glauben, im Ausland würden für in Deutschland lebende Kreditkartenkunden keine Bonitätsabfragen getätigt, was natürlich vollkommener Blödsinn ist, denn alle Kreditinstitute sind an die Basel-Kriterien oder ähnlichen Bonitätskriterien gebunden. Warum sollten die einem in Deutschland keinen Kreditrahmen einräumen, in der Schweiz oder in Luxemburg es dann aber tun? Das ist unlogisch. Der aus Bonitätsgründen verzweifelt nach einer schicken Kreditkarte gold schufafrei suchende Kunde läßt sich oft hinreißen einen Antrag zu stellen und stellt im Nachhinein fest, daß im besten Fall die Anfrage abgelehnt wurde, und nun sein Schufa Scorewert aufgrund der abgelehnten Kreditanfrage noch schlechter geworden ist. Im schlechtesten Fall werden ihm von unseriösen Anbietern augenscheinlich hilfreiche Lösungen angeboten, die ihn im Nachhinein nur noch mehr Schwierigkeiten bereiten. In fast jedem Fall hat er dann aber an solche Berater viel Geld gezahlt, daß er meist nie wieder sieht.

 

Kreditkarte Gold: Gibt es aber auch wirkliche Lösungen?   Antwort: Ja, die gibt es!

 

Wie ist vorzugehen?

Ganz einfach: Gehen Sie bitte auf die nächste Seite und füllen das dann erscheinende Kontaktformular vollständig aus. Daraufhin werden Sie innerhalb von 72 Stunden von einem unserer Mitarbeiter angerufen. Dieser richtet Ihnen telefonisch  und online oder bei Ihnen vor Ort (ist abhängig von der Entfernung) sofort ein Konto ein. Dieses Konto wird Ihnen sofort übergeben. Mit diesem machen Sie sich vertraut und lösen bei Bedarf jederzeit selbst die Herstellung der Karte aus.

 

Bitte gehen Sie nun auf die nächste Seite und füllen anschließend das dann erscheinende Kontaktformular aus!

 

 

Schufa Hilfe

 

Kreditkarte Gold

 

 

Auftragsbeschaffung, Selbstständig werden, Existenzgründung,

 

AddThis Social Bookmark Button